Award Show 2021

KRACH+GETÖSE Award Show 2021:

Hamburg hat fünf neue KRACH+GETÖSE-Preisträger_innen! Per digitaler Award Show aus dem Nochtspeicher wurden am 22. Juni, 19h, fünf Nachwuchs-Musiker_innen & Bands aus Hamburg und Umgebung gekürt. Sie erwartet eine zwölfmonatige Förderung und damit ein effektives Sprungbrett in die Branche. Nicht nur das Preisgeld von 1.200 Euro pro Preisträger_in, auch Bookings, Festivalslots, Interviewtraining, Coaching, Beratung, Merchandise-Support und mediale Begleitung in Zusammenarbeit mit dem KRACH+GETÖSE-Partner_innen-Netzwerk stehen auf dem Programm!

Ausgewählt wurden die Preisträger_innen von unserer fachkundigen Hammerjury: Alice Martin (Chefboss), Annett Louisan, Celina Bostic, MEGALOH, Timo Sauer (Schrottgrenze), Tom Klose.

Hier geht es zu den KRACH+GETÖSE-Preisträger_innen 2021! 

Die KRACH+GETÖSE-AWARD SHOW 2021:

Das Moderationsteam:

RC_KUG_Rahmen_1080x1080px_DaphneSagnerWir sagen, Daphne Sagner ist DER aufstrebende Stern am deutschen Moderationshimmel. Ja, eigentlich moderiert und reportet Daphne für das „Vierte Deutsche Fernsehen“. Oder auch schon mal beim Deichbrand-Festival sowie aktuelle politische Talkrunden. Pünktlich zur zweiten coronakonformen digitalen KRACH+GETÖSE Award Show darf sich aber auch der Hamburger Musiknachwuchs auf die Talente der unfassbar sympathischen und schlagfertigen Hamburgerin verlassen, die übrigens Pädagogik und Europäische Ethnologie studierte und sich nebenbei noch im Kollektiv afrodeutscher Frauen* engagiert. Ach ja, und Singen und Tanzen kann das Multitalent auch noch! Müssen wir noch mehr sagen?

RC_KUG_Rahmen_1080x1080px_MaxScharffSoviel steht fest: Max Scharff gilt St. Pauli weit als Garant für gute Unterhaltung. Der Molotow-Ultra und in DJ-Kreisen unter dem Namen Depri Disko bekannte Max ist Autor und Moderator beim Online-Sender Viertes.tv und hat gemeinsam mit Hinnerk Köhn einen Podcast mit dem klangvollen Namen „Normale Möwe“. Aber damit nicht genug: Vor seiner Podcast-Karriere baute er das Stadtmagazin Mit Vergnügen Hamburg mit auf und tourte mit seiner ehemaligen Band Schafe & Wölfe durch den deutschsprachigen Raum. Jetzt führt er uns gemeinsam mit Daphne Sagner durch die zweite digitalen KRACH+GETÖSE Award Show. Jackpot!

Die Liveacts:

nuhussel2015 mitten auf St. Pauli gegründet manövriert das NuHussel Orchestra geschickt durch alles was moderner Jazz zu bieten hat; beeinflusst von Funk, Hip Hop, Klassik bis Rock oder Electro. Mehr Kollektiv als Band begibt sich die siebenköpfige Stammbesetzung immer wieder in neue Formationen, so entsteht der neue City-Sound einer weltoffenen Generation: Urban Score. Nach hochgelobten Debütalben, Preisen und Auftritten im WDR Rockpalast sind NuHussel Orchestra unsere Showband auf der zweiten digitalen KRACH+GETÖSE Award Show! Wow!

summerDie ehemaligen KRACH+GETÖSE-Preisträger sind so geheimnisumwittert, dass wir nicht genug bekommen! Summer & The GIANTESS vertonen Dystopie, kombinieren verzerrte Soundwände und brachiales Industrial-Gewitter mit cleanen New Wave-Passagen, facettenreichem Gesang und fragil-cineastischen Abspannsequenzen. Hochenergetisch liefern sie die musikalische Antwort auf einen sich spaltenden Zeitgeist, drücken gewaltig auf die Tube und schütteln nebenbei ein politisches Statement aus dem Ärmel. Stark!

Screenshot 2021-06-22 at 15-56-10 RockCity Hamburg auf Instagram „Am 22 Juni 21, um 19h küren wir die neuen KRACH+GETÖSE Pr[...]Mit ihrer Musik bewegt Rapperin Finna Herzen, Gedanken und Körper – und das auch außerhalb der Zecken-Rap-Sphäre. Denn die grinsende Rebellin mit Riesenstimme bleibt im Kopf. Bei Finna treffen Liebe, Wut, Rotz und Glitzer auf klare Statements und queerfeministisches Empowerment. Für sexuelle Selbstbestimmung, gegen Homophobie und Bodyshaming ist Finna Solo oder auch als Teil des neuen feministischen Hip-Hop Kollektivs Fe*Male Treasure auf unzähligen Bühnen live unterwegs. Willkommen in Finnas Welt, in der “Overscheiß” ein empowerndes Lebensgefühl, Musik noch Politik und “Cool” immer zu kalt ist. #CREWLOVE!

——————————————————————————-

Hier geht es zur KRACH+GETÖSE Award Show 2020!