Jury 2019

2018_LeslieClio_cHannesCaspar_quadratLeslie Clio

Mit ihrer Single I Couldn’t Care Less lässt sich die gebürtige Hamburgerin Leslie Clio vom Hawaiianischen Spirit inspirieren, zaubert einen echten Ohrwurm und erlangt den kommerziellen Durchbruch. Das Debütalbum Gladys bescherte ihr eine Echo-Nominierung. Mittlerweile zählt sie drei Alben und tourt mit Bosse, Keane, Marlon Roudette und Phoenix. Wer, wenn nicht sie, kennt den Weg durch die Branche bis an die Spitze? Wir freuen uns mega! Willkommen an unserem Jurytisch, Soulpop-Queen Leslie Clio!

www.leslieclio.com
Foto: Hannes Casper

190205_achan_malonda_by_demetrius_lakakis_quadratMalonda

Ob sie gerade als Musical-Löwin am südlichen Elbufer bezirzt, gemeinsam mit dem Künstlerinnen Kollektiv Chixx Clique eine Mega-Show aufs Parkett tanzt oder auf elektronischen Chansons voller Leichtsinn und Schwermut über die Bühne schwebt – die Elektrik-Diva Achan Malonda hat ihren Klang gefunden und sorgt für schmelzende Herzen, wohin sie auch geht. Ob als Songwriterin, Musikerin oder Performerin: wir setzen ihr ‘ne Krone auf und polieren den Thron am Jurytisch!

www.mondin.tumblr.com
Foto: Demetrius Lakakis

190502_mark_tavassol_GLORIA-by-K_quadratMark Tavassol (GLORIA / Wir sind Helden)

Bassist, Musiker und Produzent Mark Tavassol ist studierter Mediziner und doktert noch viel lieber an Musikprojekten als an offenen Herzen. Ob als Bassist bei Wir sind Helden, politisch engagierter Essayist im stern, Viva con Agua-Aktivist oder Mitbegründer des gemeinsamen Bandprojekts Gloria (mit TV Bubu Klaas Heufer-Umlauf) – er ist die Bank unter den Karmapunkte-Träger_innen. Als Musiker, Komponist, Songwriter und Produzent mit Haltung macht ihm im Popdschungel keine_r was vor – KRACH+GETÖSE liegt ihm zu Füßen!

www.gloriamusik.de  // www.wirsindhelden.com
Foto: K. Hintze

190208_moses_schneider_quadratMoses Schneider

Produzent und Studiobetreiber Moses Schneider produziert wie ein junger Gott – und hat damit bereits die Beatsteaks in den Musikolymp katapultiert. Auch für Bands wie Tocotronic, Olli Schulz, Fehlfarben, AnnenMayKantereit oder Dendemann u.a. hat er schon diverse Studioproduktionen kredenzt. Bands und Musiker_innen laufen ihm seither die Bude ein, denn keine_r versteht es wie er, das Live-Feeling einer Band im Studio so unfassbar fett einzufangen. Megatyp!

www.mosesschneider.com
Foto: Moses Schneider

NAMIKA_Shoot_Casblan_04_Rooftop_Nikon_0692Namika

Namika ist eine von drei weiblichen deutschen Hip-Hop-Acts, der es gelang, Platz 1 der deutschen Singles-Charts zu erreichen – und zwar mit dem Remix ihres Songs Beatgees aus ihrem 2. Album Que Walou (2018). Die eigenwillige Künstlerin bounct draht- und nahtlos über Genregrenzen hinweg direkt an unseren Jurytisch. Die Allrounderin hat, genau wie wir, keinen Bock auf Klischees – und kommt immer wieder mit einem Sound um die Ecke, der vor allem an einem Platz zu verorten ist: ganz vorne!

www.namikamusik.de
Foto: David Daub

190213_ole_specht_1_armin_warnecke_guadratOle Specht (Tonbandgerät)

Wie die Sonne in San Diego und der Niesel im Norden – Sänger und Sonnenschein Ole Specht is always around! 2010 gewann der Kika-Aktivist KRACH+GETÖSE mit seiner Band Tonbandgerät, die mittlerweile drei Alben veröffentlichte und von der Astra Stube bis zum Hurricane ungefähr überall spielten. Ole gesellt sich als ehemaliger Preisträger mit an den Jurytisch, ist außerdem Vorstandsmitglied bei RockCity und erkennt jedes musikalische Fleckchen Hamburgs im Schlaf!

www.musikvomband.de
Foto: Armin Warnecke

Die Prinzen, Porträt Tobias Künzel_quadratTobias Künzel (Die Prinzen)

Ein Prinz geht fremd, heißt es, als Tobias Künzel von Die Prinzen 2009 seine Londoner Band Ruff As Stone gründete, denn er will ein Projekt, das crazy, sexy und cool ist. Geschafft! Bei seiner neuen Combo nimmt er in Reihe zwei am Schlagzeug Platz. Put your smile on heißt das erste Album der Band. Tobias Künzel, mit den Prinzen einst auf der Zugspitze des deutschen Pop, ist einer der umtriebigsten Männer in der Musik und dabei Dozent, stellv. Aufsichtsrat der GEMA und beim Deutschen Musikrat aktiv. Er ist das stilistische Rock-Sahnehäubchen unserer Jury!

www.dieprinzen.de
Foto: Die Prinzen

Jurymitglieder 2009-2018