Preis

Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE 2020

RockCity Hamburg e.V. und die Haspa Musik Stiftung küren im 12. Jahr sensationelle MUSIK VON HIER. Ob Instrumentalist_in, Komponist_in, Textdichter_in oder alles in einem. Eine Top-Jury wählt aus Vorschlägen von über 50 Hamburger Experten_innen und eigenen Bewerbungen von Musiker_innen die originellsten und kreativsten fünf Preisträger_innen für den Hamburg Music Award KRACH+GETÖSE aus.

Anmerkung: Die aktuelle Lage bedingt, dass viele Festivals nicht wie geplant stattfinden können und somit Booking-Slots für die KRACH+GETÖSE-Preisträger_innen zum Teil vermutlich ausfallen müssen. Sicher ist jedoch: Wir kümmern uns laufend um adäquaten Ersatz, haben die neusten Entwicklungen im Blick und ermöglichen den Preisträger_innen feinsten Rückenwind in Kooperation mit unseren Partner_innen!

Die 5 Preisträger_innen erwartet über 12 Monate ein dickes Supportprogramm: 

+ Aufnahmewoche im Clouds Hill Recordings Studio**
+ Auftritt auf dem c/o Pop Festival**
+ Auftritt auf dem Dockville Festival**
+ Auftritt in der Elbphilharmonie**
+ Auftritt auf dem Futur 2 Festival**
+ Auftritt auf dem Kampnagel Sommerfestival**
+ Auftritt auf dem lunatic Festival**
+ Auftritt bei der Millerntor Gallery**
+ Auftritt auf dem Reeperbahn Festival**
+ Auftritt auf dem SKANDALØS Festival**
+ Auftritt auf dem SPOT Festival**
+ Auftritt auf dem Wutzrock Festival**
+ Auftritt im Nachtasyl Hamburg**
+ Auftritt bei TV Noir**
+ Supportslots im Uebel & Gefährlich**
+ Coaching & Mentoring**
+ Mediale Begleitung via Netz und Print
+ Plakatierung von Kulturmedien Hamburg** und MS Promotion**
+ Equipment Support von Just Music
+ Wildcard in den Popkurs**
+ Wildcard ins International Summer Camp der Popakademie**
+ Workshops, Trainings, Bookings & und ein richtig dickes Netzwerk

*   Alle Bewerber_innen müssen mindestens 18 Jahre alt sein / Zielgruppe: (m*w). Mehr als 50% der Band muss in Hamburg oder Umgebung gemeldet sein.
** Gewinnmöglichkeit. Die Auswahl der Acts erfolgt über den jeweiligen Kooperationspartner.

2020 kürt der Hamburg Music Award erstmalig Preisträger_innen in drei neuen Kategorien:

  • Die spannendste Keimzelle NEW MUSIC!
    Projekte, die 2019 / 2020 als neue Konzertreihen, Projekte, Podcasts, Veranstaltungen, Blogs o.ä. besonders bedeutsam und unterstützenswert waren und sind
    (Projekte werden von unseren Hamburger Musikexpert_innen nominiert)
  • Das beste Musik-Projekt mit Einsatz für Toleranz, Vielfalt und Respekt!
    Akteur_innen, die in besonderem Maße Haltung zeigen und diese Welt mit ihrem Einsatz zu einer besseren machen
    (Projekte werden von unseren Hamburger Musikexpert_innen nominiert)
  • Das Hamburger Nachwuchskonzert des Jahres (Publikumspreis)
    Nominiert euer Konzert des Jahres online im Zeitraum vom 18. März bis zum 27. Mai 2020